Hausarztpraxis Dr. med. Helga Stegh-Thomeczek

Ihr Arztbesuch

Krankenkassenkarte

Bitte bringen Sie zu jedem Arztbesuch Ihre Chipkarte mit.
Bitte beachten Sie ...

 

Bitte denken Sie auch daran:

- Medikamentenplan
- Impfpass
- Diabetikerausweis
- Marcumarpass
- Terminplan

und ähnliches immer mit zu bringen. Dieses ist sehr wichtig.

 

Anmeldung beim Praxis-Team

Teilen Sie bitte bei der Anmeldung den Grund Ihres Besuches mit z.B.

- Besuch der Sprechstunde ohne Termin
- Besuch der Sprechstunde mit Termin
- Verbandswechsel
- Impfung
- Gesundheitsuntersuchung
- Labor
- EKG / Belastungs-EKG
- 24 Stunden-Langzeit-EKG
- 24 Stunden-Langzeitblutdruckmessung
- Lungenfunktionsprüfung
- Ultraschall Abdomen
- Ultraschall Gefäße
- Oraler Glukoseintoleranztest
- Laktoseintoleranztest
- DMP KHK, COPD, D.mellitus
- Antrag im Rahmen der Schwerbbehindertenrechtsangelegenheiten
- Antrag im Rahmen der Reha
- Konsillarberichte
- Attest, kurze ärztl. Bescheinigung
- Intigrierte Versorgung Schlaganfall
- Intigrierte Versorgung Herzinfarkt

 

Erstgespräch mit Patient (Neupatient)

Das Erstgespräch ist der erste Kontakt zum Patienten.
Vor Beginn des ersten Gespräches überreicht Ihnen unser Praxis-Team einen Anamnesebogen der ausgefüllt werden sollte.
So wird der Status des Patienten ermittelt.

Vor dem Besuch können Sie schon jetzt hier den Anamnesebogen [313 KB] ausdrucken und ausgefüllt zum Termin mitbringen.

 

Die Sache mit den Wartezeiten!


Liebe Patientin,
lieber Patient,

lange Wartezeiten möchten wir Ihnen möglichst ersparen. Auch möchten wir genügend Zeit für Sie haben.

Melden Sie sich daher bitte vorher an, um einen möglichst günstigen Termin zu vereinbaren.

Kommen Sie ohne Termin,müssen Sie je nach medizinischer Dringlichkeit oder Diagnose mit längeren Wartezeiten rechnen.

Unser Praxisteam erreichen Sie unter der Telefonnummer 0214/830300.

Trotz genauer Terminplanung gibt es gerade in einer Hausarztpraxis gelegendlich leider Wartezeiten.

Dieses bedauern Wir sehr.

Auch für uns wäre es ohne diese Verzögerungen leichter. Jedoch auch Akut- und Notfälle müssen versorgt werden; manche Patientengespräche oder ein medizinisches Problem erfordern mehr Zeit als eingeschätzt; Kontrolltermine dauern länger als vorgesehen. Auch unaufschiebbare Telefonate für Patienten mit Kollegen, Fachärzten und Krankenhäusern oder akute Krankenhauseinweisungen etc. sind nicht planbar.

Deshalb können Arzttermine leider meist nur Richtzeiten sein. Wartezeiten sind bedauerlicherweise oft unvermeidbar.

Bitte haben Sie, liebe Patienten, Verständnis hierfür. Vielleicht benötigen auch Sie uns einmal außergewöhnlich lange oder müssen auch Sie einmal akut in eine bereits volle Sprechstunde „eingeschoben" werden.

Vielen Dank

Ihr Praxisteam
Dr. med. Helga Stegh-Thomeczek

 
Kontakt Notrufnummern
Öffnungszeiten
Anfahrt
Aktuelles
Das Praxis-Team
Ihr Arztbesuch
Unser Konzept
Unsere Leistungen
Individuelle Gesundheitsleistung
Besondere Untersuchungen
Reisemedizin
Sportmedizin
Impfungen
Dokumente
Impressum